Donnerstag, 13. Dezember 2012

Aufruf: Post für Dalton



Meine lieben Leserinnen und Leser,


wer mich etwas genauer kennt, der weiß, wie sehr ich Post liebe. Ich habe eine wahnsinnige Liebe für Stifte und Papier und bin ein sehr glücklicher Mensch, wenn ich den Briefkasten öffne und darin einen handgeschriebenen Brief, oder eine Postkarte entdecke.


Immer mal wieder suche ich auch nach passenden Themen im Netz.
Dabei stieß ich dieses Mal auf den Fall des kleinen Dalton.


Dalton ist ein neun Jahre alter Junge, der an Mukoviszidose erkrankt ist.

Seine Krankheit verläuft tödlich. Sie ist bereits weit fortgeschritten und sein letzter Wunsch ist es, bevor er sich von dieser Welt verabschieden muss, 
noch den Weltrekord der am meisten erhaltenen Weihnachtskarten zu knacken, der derzeit bei immerhin über 35.000 Stück liegt.



Meine Familie und ich haben bereits an Dalton geschrieben - jeder extra versteht sich. 

Warum ich dies hier poste?
Weil es mich freuen würde, wenn sich vielleicht auch der ein oder andere von Euch ein Herz nehmen würde und Dalton etwas Weihnachtspost zukommen lassen würde.

Was schreibt man einem solchen jungen wie Dalton in seiner Situation?
Gute Wünsche?
Eine lustige Geschichte?
Ein paar Witze?
Was auch immer es ist: ich denke, so lange es von Herzen kommt, kann es nicht falsch sein.
Und manchmal bedarf es ja auch gar nicht vieler Worte...


Wenn Ihr Dalton schreiben möchtet, dann tut dies bitte unter folgender Adresse:


Dalton Dingus
HC 62 Box 1249
Salyersville, KY 41465
United States of America



Ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit!
Eure

1 Kommentar:

  1. Liebe Ty, ich finde, das ist eine wundervolle Idee von dir!
    LG
    Roxann

    AntwortenLöschen